Donnerstag, 7. Juni 2012

Doppeltes Glück

Gibt es etwas Schöneres, die Schwangerschaft gemeinsam mit der besten Freundin zu teilen?
Für sie schon das zweite Mal, aber auch trotzdem wieder neu und aufregend!

Ich freue mich so wahnsinnig, gleichzeitig mit ihr schwanger zu sein und unsere Mädchen (edit: oooops, da ist in dem anderen Bauchi doch noch ein Schniepi gewachsen!) gemeinsam aufwachsen zu sehen!

Jetzt sind wir gefühlt noch so weit auseinander, aber letztendlich werden die Mäuse dann nur etwa 4 Monate auseinander sein!


Kommentare:

  1. Das freut mich für euch. Meine beste Freundin ist jetzt auch schwanger... und wenn man zurück rechnet liegt der Zeugungszeitpunkt um die Geburt unserer kleinen Maus..... na wenn da nicht die Hormone verrückt gespielt haben. :-)
    Es freut mich soooo sehr für die zwei, weil sie es eigentlich schon aufgegeben hatten.

    AntwortenLöschen