Donnerstag, 23. August 2012

U3

U3 und den ersten Kinderarzt besucht überstanden.

Nach einem kurzem Schock was das extreme Aussehen der Kinderärztin angeht (Stilettos und Mini Rock, ein echter Feger) sind wir doch zufrieden und finden sie sympathisch und werden dort erstmal bleiben.
Jetzt wissen wir auch, was eine Bekannte meinte, als sie uns diese Ärztin empfohlen hat und dabei augenzwinkernd meinte, wir dürften uns von Äusserlichkeiten nicht abschrecken lassen.

Die kleine Eule ist ordentlich gewachsen und auch sonst alles altersgemäss entwickelt, so kann es weitergehen! :) 

Kommentare:

  1. Hihi, naja lieber ne hippe Ärztin als so ne Vetrocknete Alte, die noch mit Verfahren von vor hundert Jahren arbeitet...

    AntwortenLöschen