Freitag, 14. September 2012

Pekip?

Ja, ja... Macht Ihr mal... *schnarch*

Zugegeben, mit knapp 2 Monaten ist man mit Spielanregungen noch sehr überfordert, dennoch tut es besonders mir gut, andere Mütter mit ihren Würmern aus den vorbereitenden Kursen wieder zu treffen und sich auszutauschen.

Freunde, die nicht gerade mit Schwangerschaft und Baby zu tun haben, nervt man eben mit erste Lächeln, Windelunfällen und Schlafabständen. ;-) 

1 Kommentar:

  1. Wir haben damals erst mit 6 Monaten mit Pekip begonnen.
    LG und viel Spaß!

    AntwortenLöschen